Fragen, die Heinz Strunk nicht braucht

Im Gespräch mit dem zukünftigen Träger des „Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor“ erhielt ich aufschlussreiche Informationen über seine Meinung zu Fragen aus dem Katalog „witziger Schülerzeitungen“. Herzlichen Dank und weiterhin viel Erfolg – Heinz Strunk. Das literarische Idol meiner Kindheit. Ungekürzt.

Wer ihn live erleben möchte, kann das während seiner aktuellen Tour:

„Nach Notat zu Bett“ – Die Heinz Strunk Show“

AL282HeinzStrunk-Aufstand-der-duennen-Hipsteraermchen600x600

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s